Sonntag, Juli 21, 2024

Mai, 2023

Schaf schützen mit Zaun und Hunden

sat27mai09:00sat17:00Schaf schützen mit Zaun und HundenWir bauen eine Tageskoppel für 600 SchafeEvent verpasst!Abgeschlossen09:00 - 17:00(GMT+02:00) Schäferei Robert Eberler, Treffpunkt: Gasthof Alois Fersch, Kleinottersdorf. Adresse für's Navi: Buchstraße 6, 91171 Greding VeranstalterLIFEstockProtect

Kursbeschreibung

Schäfermeister Robert Eberler zäunt mit den Kursteilnehmern eine aktuelle Tagesweide für seine ca. 600 Schafe ein. Die Punkte „schwieriges Gelände“, „korrekter Umgang mit Elektronetzen“, „Erdung“ und auch „der Umgang mit Herdenschutzhunden“ werden behandelt.

Jetzt anmelden

Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht.

Zielgruppe

Nutztierbesitzer, Landwirtschaftliche Berater, Behördenmitarbeiter

Bekleidung

Wetterfeste Arbeitskleidung

Datum

27. Mai, 2023, 09:00 am 9:00am - 5:00pm(GMT+02:00)

Veranstaltungsort

Schäferei Robert Eberler

Treffpunkt: Gasthof Alois Fersch, Kleinottersdorf. Adresse für's Navi: Buchstraße 6, 91171 Greding

Andere Veranstaltungen

Veranstalter

LIFEstockProtect

LIFEstockProtect bietet in den Projektgebieten Bayern, Südtirol und Österreich Webinare, Exkursionen, Praxistage, Schulungen und Konferenzen an. Die Veranstaltungen sind offen für alle Interessierten an Herdenschutz, mit und ohne Vorkenntnissen. Neben dem moderierten fachlichen Erfahrungsaustausch teilen landwirtschaftliche Expertinnen und Experten ihr Wissen aus der Praxis mit den Teilnehmenden. Die Praxistage finden in der Regel bei Herdenschutz-Kompetenzzentren statt – Betriebe, die schon Erfahrung mit Herdenschutz haben.

Link zur Veranstalter-Webseite

Referentinnen und Referenten

  • Robert Eberler

    Robert Eberler

    Schäfereibesitzer

    Schäferei, 600 Mutterschafe, Koppelhaltung mit Elektronetzen, Herdenschutzhunde

    Schäfereibesitzer

Diese Veranstaltung teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Translate »