Oktober, 2022

sat22okt(okt 22)09:30sun23(okt 23)18:00Haltung von HerdenschutzhundenGrundlagenwissen Einsatz, Haltung, Rahmenbedingungen, Sachkundenachweis09:30 - 18:00 (23)(GMT+02:00) In meiner Zeit ansehenHotel Imhof, Frankenstraße 1, 97737 Gemünden Veranstalter: AG Herdenschutzhunde

Kursbeschreibung

Auf dem Betrieb Michler (Schafhaltung) findet in Kooperation mit der AG Herdenschutzhunde der Grundlagen Kurs Herdenschutzhunde statt. Inhalte der Schulung: Biologie des Hundes Aufzucht und Haltung, Fütterung und allgemeine Hygiene, häufige Erkrankungen, Ausbildung und Training, Kenntnis der einschlägigen tierschutzrechtlichen Bestimmungen, Förderung in Bayern.

Der Kurs kann mit einer Sachkundeprüfung der AG Herdenschutzhunde abgeschlossen werden.

Zielgruppe

Interessenten Herdenschutzhundehaltung

Datum

22. Oktober, 2022, 09:30 am - 23. Oktober, 2022, 18:00 pm(GMT+02:00) In meiner Zeit ansehen

Veranstaltungsort

Hotel Imhof

Frankenstraße 1, 97737 Gemünden

Referentinnen und Referenten

  • Christiane Geiger

    Christiane Geiger

    Schäferei Michler und Herdenschutzhunde Züchterin

    Schäferei Michler

    Schäferei Michler und Herdenschutzhunde Züchterin

  • Knut Kucznik

    Knut Kucznik

    Schäfer

    Schäfer

  • Linda Scholz

    Linda Scholz

    AG Herdenschutzhunde

    AG Herdenschutzhunde

  • Rene Gomringer

    Rene Gomringer

    Schafhalter

    15 Mutterschafe, Koppelhaltung mit Elektrolitzen, ehemaliger Fachberater für Schafe, Ziegen, Gehegewild

    Schafhalter

  • VertreterIn Landesamt für Umwelt Bayern

    VertreterIn Landesamt für Umwelt Bayern

Programm

    • Tag 1
    • Tag 2
    • 22. Oktober 2022
    • 09:30 Begrüßung09:30 - 09:45BegrüßungReferentinnen und Referenten: Alle Teilnehmende

    • 09:45 Schulung09:45 - 12:00Inhalt: Biologie des Hundes; Aufzucht und Haltung; Fütterung und allgemeine Hygiene; häufige Erkrankungen; Ausbildung und Training; Kenntnis der einschlägigen tierschutzrechtlichen BestimmungenReferentinnen und Referenten: Christiane Geiger, Knut Kucznik, Linda Scholz, Rene Gomringer, VertreterIn Landesamt für Umwelt Bayern

    • 12:00 Mittagspause12:00 - 13:00MittagspauseReferentinnen und Referenten: Alle Teilnehmende

    • 13:00 Schulung13:00 - 18:30Inhalt: Biologie des Hundes; Aufzucht und Haltung; Fütterung und allgemeine Hygiene; häufige Erkrankungen; Ausbildung und Training; Kenntnis der einschlägigen tierschutzrechtlichen BestimmungenReferentinnen und Referenten: Christiane Geiger, Knut Kucznik, Linda Scholz, Rene Gomringer, VertreterIn Landesamt für Umwelt Bayern

    • 18:30 Abschluss18:30 - 19:00AbschlussReferentinnen und Referenten: Alle Teilnehmende

    • 23. Oktober 2022
    • 09:30 Begrüßung09:30 - 09:45BegrüßungReferentinnen und Referenten: Christiane Geiger, Knut Kucznik, Linda Scholz, Rene Gomringer, VertreterIn Landesamt für Umwelt Bayern

    • 09:45 Schulung09:45 - 13:00Inhalt: Biologie des Hundes; Aufzucht und Haltung; Fütterung und allgemeine Hygiene; häufige Erkrankungen; Ausbildung und Training; Kenntnis der einschlägigen tierschutzrechtlichen BestimmungenReferentinnen und Referenten: Christiane Geiger, Knut Kucznik, Linda Scholz, Rene Gomringer, VertreterIn Landesamt für Umwelt Bayern

    • 13:00 Mittagspause13:00 - 14:00MittagspauseReferentinnen und Referenten: Alle Teilnehmende

    • 14:00 schriftliche Prüfung14:00 - 15:0030 Fragen werden im Multiple-Choice-Modus gestellt. Die Prüfung ist bestanden, wenn mindestens 70% der Fragen korrekt beantwortet wurden.Referentinnen und Referenten: Alle Teilnehmende

    • 16:00 mündliche Prüfung16:00 - 18:00Jeder Teilnehmende muss eine Frage ausführlich beantworten.Referentinnen und Referenten: Alle Teilnehmende

    • 18:00 Abschluss und Ausgabe der Zertifikate18:00 - 19:00Abschluss und Ausgabe der ZertifikateReferentinnen und Referenten: Alle Teilnehmende

Veranstalter

AG HerdenschutzhundeKnut Kucznik

In Zusammenarbeit mit:

AG Herdenschutzhunde

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.